Vertiefungen

Druckgrafiken von Helmut Anton Zirkelbach

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, 21. September 2018 um 19 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Helmut Anton Zirkelbach entlockt mit Gravuren, chemischen Ätzungen und eigenen innovativen Techniken der metallenen Druckplatte feinste grafische Reize. Der Ausstellungstitel beschreibt die zentralen Aspekte aller Arbeiten Zirkelbachs: das Hineinarbeiten in die metallene Druckplatte oder in den Bildstock, die ästhetische Schönheit der so behandelten Oberflächen und die gedankliche Tiefe, die sich darin mitteilt.

Künstlergespräch:

Freitag, 05. Oktober 2018, 16 Uhr

Ausstellungsdauer: bis 07. November 2018

Die Kunstakademie Esslingen feiert 2018 ihr 50 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass laden wir Sie, alle KursteilnehmerInnen, Freunde und Interessierte der Akademie, herzlich zu folgenden Veranstaltungen an der Akademie ein:

Sa. 17.11.2018 ab 13:00 Uhr

Tag der offenen Tür und Eröffnung der Ausstellung „Tischkultur.Weltwerkstatt“

So. 18.11.2018, 11:00 Uhr

Empfang mit OB Dr. Jürgen Zieger (wir bitten um Voranmeldung unter 0711-3109 363 oder info@kunstakademie-es.de.)

Die Frage „Ist Freiheit nur eine innere Einstellung?“ ist seit einem Jahr an der Kunstakademie Esslingen ein Leitmotiv für Referenten, Musiker, Bildende Künstler und andere, um Beiträge zu diesem Thema in der Akademie zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen.

Alles begann …


… mit den Werbetafeln einer Zigarettenfirma, auf denen der Slogan zu lesen war:
„Is freedom just a state of mind?“ (Frei übersetzt: „Ist Freiheit nur eine innere Einstellung?“)
Der Satz fiel uns auf und erschien uns des weiteren Nachdenkens wert.

Umfrage zu „Ist Freiheit nur eine innere Einstellung?“

So starteten wir im Oktober letzten Jahres eine Postkartenaktion in Esslingen, bei der wir diese Frage stellten.

Wir erhielten eine Vielzahl von interessanten Antworten, die in der Akademie öffentlich präsentiert sind.

Flankierende Veranstaltungen


Kunstschule Kunstakademie Esslingen: PodiumsdiskussionKunstakademie Esslingen
Konzert: Jochen Volle Jazz-QuartettKunstakademie Esslingen
TAG DER OFFENEN TÜR + „FREIHEIT FÜR PUPPEN“Kunstakademie Esslingen

Podiumsdiskussion

Die Podiumsdiskussion am 7. Oktober 2017 bildete einen besonderen Höhepunkt im Verlauf dieses Projektes. Die Diskussionsteilnehmer waren zu einem öffentlichen Gedankenaustausch über diese weitreichende Frage eingeladen, an dem sich die Besucher aktiv beteiligten.

Teilnehmer:
Prof. Dr. Michael Weingarten, Institut für Philosophie, Universität Stuttgart
Gerlinde Hühn, Dekanin i.R., Supervisorin, Geislingen an der Steige
Horst Grunow, praktizierender Buddhist, Bräunlingen/Schwarzwald

Gesprächsleitung:
Adi Maier, Esslinger Zeitung

Kunstschule Kunstakademie Esslingen: Podiumsdiskussion