Zeichnen

Workshops und Kompaktkurse
(sortiert nach Datum)

Nataliya Gurevich

Portraitzeichnen

In diesem Workshop lernen Sie, wie man Temperamente, Sensibilität, Stimmung, Gefühl und Emotion  einfängt. Es geht darum, ein Gesicht nicht nur richtig zu erfassen, sondern so eine Persönlichkeit treffend zeichnerisch beschreiben zu können.

Bei der konkreten Umsetzung eines Porträts von der Fotovorlage lernen Sie, wie man das Gesicht aus geometrischen Formen aufbaut und es als einfache Linien und Flächen beobachtet, die hellen und die dunklen Schattenpartien erkennen kann, und wie die Dunkelheit das Licht und die Körperlichkeit zum Vorschein bringt: Wir üben, wie man richtig mit Proportionen, Perspektive und Komposition umgeht und diese auf Papier platziert und zeichnet malt.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Kurs: WS 137

2 Tage

Samstag, 05.03.2022 und Sonntag 06.03.2022, 10:00 – 17:00 Uhr in Esslingen

Ge­bühr: EUR 196,00

Anett Frey

Gestisch zeichnen – Gegensätze überdimensional

Zeichnen mit verschiedensten Objekten und Oberflächenbeschaffenheit schult das genaue Sehen, Wahrnehmen und Beobachten. Beim skizzenhaften Erforschen und Hinterfragen von anatomischen Formen können die eigenen zeichnerischen Fähigkeiten spielerisch herausgebildet werden. Fundstücke aus Natur, Stadt, Alltag, die eine interessante Struktur beherbergen oder aus Fragmenten bestehen, eignen sich wunderbar zur künstlerischen Recherche. Als Modelle haben sie ihren festen Platz in diesem Kurs.

Wir lernen den Umgang mit verschiedenen grafischen Materialien und deren Einsatzmöglichkeiten kennen (Tusche, Kohle, bunte Kreiden und Stifte). Die Vermittlung von Grundlagen im zeichnerischen Erfassen und Erforschen von Form, Fläche und Räumlichkeit, sowie die vielgestaltige Darstellungsformen des Strichs, der Form- und Flächenschraffur, ergänzt durch Licht und Schatten, runden den Workshop ab.

Das verstehen kommt auch über das Tun, dafür können die Objekte mit Ton nachmodelliert und somit eigene Gestaltungsräume für die Zeichnung geschaffen werden.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Kurs: WS 140

2 Tage

Samstag, 23.04.2022 und Sonntag, 24.04.2022, jeweils 10:00 – 17:00 Uhr in Esslingen

Ge­bühr: EUR 196,00

Albrecht Weckmann

Vom Schreiben zum Zeichnen

Einen Stift in die Hand nehmen und Zeichnen – ja! Doch sind wir sind geprägt bereits seit unserer Kindheit davon, dass bereits das freie, vorschulische Zeichnen überlagert war von der hohen Bedeutung des Schreibens. Wir wollen dieses „Skripturale“ in möglichst großer Freiheit und Vielfalt die künstlerische Zeichnung einbeziehen. Wir erforschen den Rhythmus und Charakter der eigenen Handschrift und nutzen die Erkenntnisse fürs Zeichnen. So folgt dem „Schreiben“ das Gestalterische in einem fließenden Prozess. Blätter entstehen bewusst und geplant wie auch spielerisch-intuitiv.

Wir arbeiten mit dem Graphitstift, der Feder oder auch dem japanischen Tuschepinsel. Wir scribbeln, schraffieren, tuschen, zeichnen sehend und blind, integrieren „Schriftliches“ in eine kreative Bildgestaltung, schwarz – weiß und farbig. Schmucke, kalligraphisch anmutende Blätter entstehen in der jeweiligen wortwörtlich persönlichen Handschrift.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Kurs: WS 70

1 Tag

Samstag, 24.09.2022, 10:00 – 17:00 Uhr in Esslingen

Gebühr: EUR 98,00

Mitzubringen: Alltägliches Schreibwerkzeug und so wie vorhanden alles, womit gezeichnet werden kann (Grafitstifte/-blocks, Kohle, Pittkreide …, diverse Papiere, DIN A3-2).



Kunstkurs: Vom Schreiben zum Zeichnen mit Albrecht Weckmann

Mina Gampel

Was Sie schon immer übers Zeichnen wissen wollten

„Wenn die Zeichnung steht, hat die Farbe Narrenfreiheit…“

Was Sie schon immer über das Zeichnen wissen wollten erfahren Sie in diesem Workshop. Was ist eine Zeichnung? Was bedeutet es zu zeichnen? Wie baut man eine Zeichnung auf?  Und wer sind eigentlich die bedeutenden Zeichner? Viele Fragen auf die Sie hier die Antwort erhalten. Sie können sich ein ganzes Wochenende der Zeichnung widmen und spielerisch eigene Unikate erstellen.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Kurs: WS 138

2 Tage

Samstag, 22.10.2022 und Sonntag 23.10.2022, jeweils 10:00 – 17:00 Uhr in Esslingen

Ge­bühr: EUR 196,00 

Giovanni Kohm

Philosophischer Zeichenkurs

Zeichnen, Literatur und Musik

Kurs: WS 26

1 Tag

Ge­bühr: EUR 89,00 – inkl. Mo­dell­gebühr


Samstag, 05.11.2022, 14:00 – 19:00 Uhr in Esslingen

Zeichenkurs mit Giovanni Kohn: Kreativ mit Stift und Farbe